Künstliche Intelligenz
Search
Künstliche Intelligenz

  • Praxisnahe Lösungen
  • Wertschöpfung im Wandel
  • Industrielles Internet der Dinge
  • Innovative Geschäftsmodelle
  • Vernetzung und Interaktion
Die rasche technologische Entwicklung im Bereich der Künstliche Intelligenz (KI) und die sich hieraus ergebenden globalen Veränderungen der Produktions- und Wertschöpfungsketten werden unsere Zukunft nachhaltig beeinflussen. Netzübergreifende und transformative Forschung und Innovation sind die Grundpfeiler für die KI-technologische Entwicklung als Schlüsseltechnologie der Zukunft. Darüber hinaus kommt den KI-Anwendungen ein zusätzlicher Beschleunigungsfaktor zu, um die Möglichkeiten und den Nutzen von Industrie 4.0 zu erweitern. Dabei spielen Daten nicht nur für KI-Anwendungen und für Industrie 4.0 eine wichtige Rolle, sondern sie bilden die Grundlage für innovative Geschäftsmodelle und damit für die zukünftige Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen.

Beschäftigt man sich heute mit Künstlicher Intelligenz, werden unterschiedliche Begriffe und Anwendungen, so z.B. Lernende Systeme, miteinander verbunden. Außer der natürlichen Intelligenz eines jeden Menschen soll die Künstliche Intelligenz und lernende Systeme zukünftig dem Menschen helfen, komplexe Zusammenhänge besser zu verstehen und praxisnahe Lösungen zu finden. Die Einsatzmöglichkeiten von lernenden Systemen sind heute schon sehr umfangreich, obwohl wir erst am Anfang dieses Entwicklungsprozesses stehen.

Ziel der „Lounges 2020 Künstliche Intelligenz“ ist es, Forschungseinrichtungen, KMUs und Start-ups eine Plattform zur Vorstellung von praxisnahen und -relevanten Ergebnissen der Künstlichen Intelligenz und lernender Systeme bereit zu stellen.

Ein weiteres Ziel ist es den Teilnehmern der Messe die Möglichkeit der Vernetzung sowohl während der Messe als auch danach über eine Kommunikationsplattform anzubieten, um an der rasanten Entwicklung von KI teilhaben zu können.
Popular Posts
Post 1
Post 3
Post 4
Post 5