Neu und zukunftsweisend – der Bereich Innovation Lab

Durch verschiedene Präsentationen soll das Thema „Innovation“ sowohl den Ausstellern als auch den Besuchern der LOUNGES nähergebracht werden. Dabei ist vorgesehen, dass die Besucher des Innovation Lab direkt in die Präsentationen mit einbezogen werden und aktiv mitwirken. Dies soll mithilfe des Science Café und des World Café als erfolgreiche Formate umgesetzt werden.

Ziel ist es, die Kommunikation und Wissenstransfer zwischen Unternehmen, Ausstellern und Teilnehmern zu fördern, Dialog, Interaktion und Austausch zu fördern sowie Netzwerke zu schaffen. Dabei wird der Innovationsbegriff bei KMUs gestärkt und Bewusstsein für die heutige und zukünftige Bedeutung von Innovationen geschaffen.

Formate, die zu überzeugen wissen …

Science Café - In Form eines Science Cafés halten Experten aus Wissenschaft und Industrie Vorträge zu Themen aus den Bereichen Innovation, Prävention, Infrastruktur und Stories/Best Practice aus der Praxis. Die Vortragslänge ist auf max. 15 Minuten begrenzt, im Anschluss findet eine kurze Fragerunde statt. Thematisch sollen die Themen von unterschiedlicher Seite her beleuchtet werden.
Wirkung/Ziel: Teilnehmende in die Themen einführen, Denkanstöße/Impulse für „Worldcafé“ und „Frag mich alles“ liefern

Worldcafé - Das Format bietet die Möglichkeit, Menschen in authentische Gespräche über bedeutsame Fragen zu führen und das kollektive Wissen von Gruppen unterschiedlichster Größe dem Einzelnen zugänglich zu machen. Das World Café ist eine Diskussionsmethode, die besonders für größere Gruppen geeignet ist. Die Teilnehmenden verteilen sich auf Tische, die mit beschreibbaren Papiertischdecken und Stiften ausgestattet sind. Wirkung/Ziel: Kreativität und Austausch der Teilnehmer anregen, intensive Auseinandersetzung mit einer Fragestellung, Entstehung von neuen Ideen, Erkenntnissen und Verbesserungsvorschlägen

Frag mich alles - 2-3 Experten stellen sich jeweils 20 Minuten den Fragen der Messebesucher, Austellern und alles Interessierten. Wirkung/Ziel: Offene Fragen an Experten, Teilnehmer können uneingeschränkt Fragen zu Produkten oder konkreten Sachverhalten stellen.