Briem Steuerungstechnik GmbH

Firmennews | 05.02.2019 - 10:49 Uhr
Forschungsprojekt „EnEff: OP-Luft“

  • Modularer Forschungs-OP
  • BRIEM Steuerungstechnik GmbH als Forschungspartner
  • Belüftung multifunktionaler OPs
  • effektive Lüftungsplanung
  • Partikel- und Kontaminationsmesstechnik
Am Hermann-Rietschel-Institut (HRI) der TU-Berlin wird seit März 2017 ein dreijähriges Forschungsprojekt zureffektiven und energieeffizienten Belüftung von multifunktionalen OPs  durchgeführt. 

Die Firma BRIEM Steuerungstechnik GmbH ist hierbei Forschungspartner.

Um den steigenden Anforderungen an eine universelle Nutzung von Operationsräumen gerecht zu werden und dennoch die höchste Schutzwirkung zu gewährleisten, werden bestehende Methoden zur Lüftung von Operationsräumen bezüglich ihrer Leistungsfähigkeit bei verschiedenen Operationsanordnungen und Szenarien überprüft. Das Ganze wird durch das Robert-Koch-Institut (RKI) und die Charité-Universitätsmedizin Berlin begleitet und von Unternehmen aus dem Bereich der Medizin- und Lüftungstechnik unterstützt. 

Die Entwicklung einer effektiven Lüftungsplanung wird durch die vielfältigen Randbedingungen, thermischen Belastungen und Eintrittspfade von luftgetragenen Infektionserregern erschwert. Etablierte Lüftungssysteme sollen auf ihre Leistungsfähigkeit unter realistischen Lastbedingungen getestet und Möglichkeiten für einen verbesserten Schutz von Patienten und Personal im OP aufgezeigt werden. Darauf zielt die Forschung des HRI auf diesem Gebiet ab.

Zur Durchführung der experimentellen Untersuchungen wurde am HRI ein modularer Forschungs-OP mit moderner OP-Ausstattung und Strömungs- sowie Partikel- und Kontaminationsmesstechnik errichtet. Detailgetreu können die realen Verhältnisse in Operationsräumen damit nachgebildet werden. Die Kombination aus variabel einstellbarer Strömungsform, realen Einbauten und messtechnischer Ausstattung bietet einmalige Möglichkeiten zur Untersuchung der Kontaminationsmechanismen und Schutzwirkung.


Forschungsprojekt „EnEff: OP-Luft“
Briem Steuerungstechnik GmbH
Matthias Alber