PINK GmbH Thermosysteme

Produkt | 09.10.2019 - 12:38 Uhr

Vakuum-Trockenschränke VSD

  • Für perfekt saubere und kontaminationsfreie
  • Trocknungsprozesse
Für die Herstellung von sensiblen – und unter Umständen auch hochtoxischen – Produkten werden Anlagen und Systeme benötigt, mit denen man unter extrem reinen und kontaminationsfreien Bedingungen schonend trocknen kann. Die Vakuum-Trockenschränke vom Typ VSD bieten dem Anwender genau diese Vorteile. Die beheizten Stellflächen sowie Decke und Boden sind doppelwandig ausgeführt und gehen fugenlos in die Kammerwände über. Durch die optimale Wärmeleitung des Systems werden auch die Wände homogen temperiert und bieten somit keine Kondensationsflächen. Frontseitig sind die Vakuum-Trockenschränke mit einem umlaufenden Blend- und Befestigungsrahmen zum Wandeinbau ausgestattet, wobei der Blendrahmen mit der Vakuumkammer dicht verschweißt ist.

Systemeigenschaften
  • GMP-/FDA-gerechte Ausführung
  • Einfache Reinigung
  • Gerundete Ecken, keine Kanten, keine verdeckten Flächen
  • Keine Durchführungen für das Heizmedium und keine Abstützungen im Produktraum
  • Hervorragende Oberflächenqualität (geschliffen und poliert)
  • Exzellente Temperaturverteilung

Optionen
  • Doppelkammerausführung
  • Durchreicheausführung
  • Isolatoranbindung als Containment-Lösung
  • Türbeheizung
  • Ausführung geeignet zur Aufstellung und zum Betrieb in explosionsgefährdeten Bereichen (ATEX)


Vakuum-Trockenschränke VSD
PINK GmbH Thermosysteme
Michael Schmitt