europascal GmbH

Firmennews | 13.11.2019 - 12:06 Uhr

Trockenblock-Kalibratoren

  • ADT 875
  • •Drei Modelle mit Messbereich von -40°C bis 660°C
  • •Tragbar, robust und schnelle Einregelzeit
  • •Exzellente Performance in Bezug auf Stabilität &
  • Genauigkeit sowie minimale Beladungseffekte
Wenn Sie häufig mit Temperatur-Kalibriergeräten arbeiten, dann wissen Sie, dass ein guter Trockenblockkalibrator für gewöhnlich mehr ist als nur eine stabile Wärmequelle. Die Additel Trockenblock-Kalibratoren Serie ADT875 kombiniert exzellente Leistung in Bezug auf schnelles Regelverhalten, Stabilität, radiale und axiale Gleichmäßigkeit und Genauigkeit. Jedes Gerät verfügt über ein Farb-Display, eine Zwei-Zonen-Steuerung und viele nützliche Funktionen.

Doch damit nicht genug! Die verfügbare Option „ integrierter Prozesskalibrator“ verwandelt den Trockenblockkalibrator in einen HART-Protokoll-fähigen, dokumentierenden Prozesskalibrators mit einer 3 Kanal Thermometer Auslesung.

Außerdem können Sie mittels der einzigartigen Option „CYOR“  (Choose Your Own Range) Ihren eigenen persönlichen Temperaturbereich innerhalb eines Standardbereiches auszuwählen. Der Blockkalibrator wird somit im Fertigungswerk auf Ihren gewählten Messbereich optimiert und kalibriert, um für Ihre Applikation die beste Leistung für Sie zu garantieren.

Option: integrierter Prozesskalibrator (PC)
Die Prozesskalibrator-Option macht aus einem einfachen Trockenblockkalibrator einen HART-Protokoll-fähigen, dokumentierenden Prozesskalibrator

Es können somit auch optional ein Referenz-PRT und bis zu zwei zu Prüflinge angeschlossen werden. Außerdem können folgende Größen gemessen werden: mA, Spannung, Schalterzustand, Widerstand oder Thermoelement. Zusätzlich zu diesen Messfunktionen verfügt der Kalibrator über die volle Dokumentationsfunktion zum Erstellen von Prüfaufgaben und zur Speicherung der Ergebnisse als „wie vorgefunden“ oder „nach Justage“. Mit der Snapshot-Funktion können Sie alle auf dem Bildschirm angezeigten Informationen auf Knopfdruck speichern. Diese Option ermöglicht auch die Datenprotokollierung aller Kanäle während einer Auto-Step-Funktion und Rampenfunktion. Bei der Verwendung eines Referenz-PRT können Sie wählen, ob Sie den Trockenblockkalibrator mit dem internen Sensor oder dem externen Referenz-PRT steuern möchten.


Trockenblock-Kalibratoren
europascal GmbH
Jürgen Bahro