gempex GmbH

29.01.2020 - 11:00 Uhr | Raum 3 - Session 63
US FDA Inspektion aus Berater- & Standortsicht

  • Vor- und Nachbereitung FDA Inspektion, -Verhalten
  • EU Kosmetik- und US Pharma-Anforderungen
  • Vorteile der externen Unterstützung durch Berater
  • FDA Inspektion im August 2019 trotz EU US MRA
  • Beispiele für lessons learned
Die Referenten, ein Principal gempex GMP-Berater und der Qualitätsleiter des Produktions-Standorts, geben einen Einblick in eine im August 2019 durchgeführte FDA Inspektion. Die Inspektion eines Produkts, das in Europa im Bereich Kosmetik und in den USA als Wirkstoff eingestuft ist. Trotz EU-USA-Mutual Recognition Agreement erfolgte diese Inspektion.
Vor - Während - Nach der FDA Inspektion: Was ist wichtig?



US FDA Inspektion aus Berater- & Standortsicht
gempex GmbH
Ralf Dr. Aubeck