Maas Peither AG - GMP-Verlag

Produktnews | 07.06.2018 - 09:59 Uhr

Neu – jetzt mit Wirkstoffen: GDP-Audit-Checkliste

  • Über 700 Fragen mit Referenzen
  • EU-GDP-Leitlinien
  • EU-GMP-Leitfaden
  • WHO TRS Nr. 957 (2010), Annex 5
  • DIN EN ISO 13485:2016

Welche Vorgaben gibt es für das Verladen der Ware auf das Transportmittel? Wird die Ware ausreichend für den Transport gesichert? Wie wird gewährleistet, dass die erforderlichen Lagerbedingungen auf dem Transportweg eingehalten werden?

Diese und viele weitere Audit-Fragen rund um den Transport von Gesundheitsprodukten finden Sie heute in einer exklusiven Leseprobe aus unserer neu aufgelegten GDP-Audit-Checkliste.

>>> Exklusive Leseprobe aus der GDP-Audit-Checkliste

GDP-Audit Checkliste

Über 700 Fragen mit Referenzen zu GDP/GMP-Regelwerken und EN ISO 13485 zur Vorbereitung und Durchführung von GDP-Audits

Die Checkliste ist ein praxisorientiertes Arbeitsmittel zur Vorbereitung und Durchführung von Selbstinspektionen mit Schwerpunkt GDP (Gute Vertriebspraxis, Good Distribution Practice). Schritt für Schritt lässt sich anhand eines Fragenkatalogs die Einhaltung sämtlicher GDP-Anforderungen an die Bereiche des Produktlebenszyklus von Humanarzneimitteln, deren Wirkstoffen sowie Medizinprodukten überwachen, prüfen und direkt dokumentieren.

Dies bedeutet im Alltag nicht nur eine enorme Zeitersparnis, sondern auch die Sicherheit, alle Anforderungen zu erfüllen.

Die GDP-Audit-Checkliste ist Ihr perfektes Working Tool!

Die GDP-Audit-Checkliste ist ein Auszug aus dem Standardwerk des GMP-Wissens, dem GMP-BERATER.



Neu – jetzt mit Wirkstoffen: GDP-Audit-Checkliste
Maas Peither AG - GMP-Verlag
Cynthia Kallmeyer