Metall + Plastic GmbH

29.01.2020 - 16:30 Uhr | Raum 1 - Session 91
Sterilitätstestisolatoren in der Mikrobiologie

  • Konstruktive Merkmale von Sterilitätstestisolato
  • H2O2 Dekontaminationsprozess
  • Diverse Anwendungsbeispiele
Nach gesetzlichen Vorgaben muss der Sterilitätstest steriler Arzneimitteln in Reinraumklasse A durchgeführt werden. Dabei bietet die Durchführung im Sterilitätstestisolator im Vergleich zur Durchführung im Reinraum eine geringere Kontaminationsgefahr, da eine physikalische Barriere zwischen Bediener und zu untersuchendem Produkt geschaffen wird. Somit wird das Auftreten falsch positiver Ergebnisse verringert. Im Vortrag werden die Prozesse im Sterilitätstestisolator und die konstruktiven Eigenschaften zur erleichterten Durchführung dieser Prozesse betrachtet. Außerdem wird der Stand der Technik im Bereich Biodekontamination mit H2O2 erläutert.



Sterilitätstestisolatoren in der Mikrobiologie
Metall + Plastic GmbH
Kenan Kanmaz