ISPE - International Society for Pharmaceutical Engineering D/A/CH e.V.

29.01.2020 - 11:00 Uhr | Raum 6 - Session 66 Pharma-Wasser und Dampf 2
Heißlagerung / Kaltlagerung - was ist am Besten?

  • Für welche Wasserqualität
  • Einfluss aus der Erzeugung
  • Sanitisierung wie, welche Frequenz
  • Wie wird nachträglich verteilt
  • Welches Monitoring
Da WFI aus Mehrstufendestillationsanlagen heiß ist, wurde es aus energetischen Gründen meist auch heiß gelagert. Mit der neuen Herstellmethode mittels Membranverfahren rückt die Kaltlagerung und - verteilung in den Vordergrund. Details und Anforderungen rund um das Thema kalte Lagerung und Verteilung erfahren Sie in diesem Vortrag.

Podiumsdiskussion zum Thema - Heißlagerung / Kaltlagerung - was ist am Besten?



Heißlagerung / Kaltlagerung - was ist am Besten?
ISPE - International Society for Pharmaceutical Engineering D/A/CH e.V.
Alexander Lausecker