Günter und Finkbeiner Gesellschaft von Architekten mbH

29.01.2020 - 16:30 Uhr | Session 100 - Raum 10

Gesunde Gebäude in zirkulären Gebäuden nach c2c Kriterien

  • Cradle to Cradle
  • Circular Economy
  • Baustoffe
  • Holzbau
  • Wiederverwertbarkeit
CleanRoom >> GreenRoom: Gesunde Gebäude in zirkulären Gebäuden nach Cradle to Cradle Kriterien 

Die Bauwirtschaft steht vor großen Herausforderungen: in einer wachsenden Welt stehen endliche Ressourcen einem dynamisch steigenden Bedarf gegenüber. Gleichzeitig ist der Immobiliensektor für 60% des globalen Müllaufkommens verantwortlich. Ein Grund dafür sind Baustoffe die aufgrund ihrer komplexen Zusammensetzungen nicht wiedergetrennt werden können und deren Inhaltsstoffe teilweise undefiniert und gesundheitsschädlich sind.

Dies erschwert und verteuert nicht nur deren Entsorgung sondern sorgt schon während des Betriebs für ungesunde Innenraumluft.
Cradle to Cradle („von der Wiege zur Wiege“)ist ein ganzheitlicher, neuer Ansatz für ressourcenpositive Gebäude und gesundheitsfördernde Arbeits- und Lebensräume.



Gesunde Gebäude in zirkulären Gebäuden nach c2c Kriterien
Günter und Finkbeiner Gesellschaft von Architekten mbH
Jörg Finkbeiner