WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG

Firmennews | 03.12.2019 - 14:50 Uhr
WIKA: Spezialist für alle Messtechnik-Aufgaben

  • Kraftsensoren, Wägezellen
  • Druckkraftaufnehmer in Dünnfilmtechnik und DMS
WIKA: Spezialist für alle Messtechnik-Aufgaben

Seit über 70 Jahren gilt WIKA als anerkannter Partner und kompetenter Spezialist für alle Messtechnik-Aufgaben. Mit der ständig steigenden Leistungsfähigkeit werden innovative Technologien in neue Produkte und Systemlösungen umgesetzt. Die Zuverlässigkeit der Produkte und die Bereitschaft, sich allen Herausforderungen des Marktes zu stellen, verhalfen WIKA, eine Spitzenposition im Weltmarkt zu erringen.

Seit nunmehr zwei Jahren etabliert sich auch die Messgröße Kraft im WIKA-Portfolio und ergänzt weitere Expertise für weltweite Messtechnik-Applikationen. Unsere Kraftaufnehmer stehen dabei nicht allein, sondern lösen vielfältige Anforderungen als System.

 

WIKA: Kraftsensoren, Wägezellen, Druckkraftaufnehmer in Dünnfilmtechnik und DMS

Das umfangreiche Portfolio an WIKA-Produkten umfasst Biege- und Scherstäbe, Druckkraftaufnehmer, hydraulische Kraftaufnehmer, Messachsen, Ringkraftaufnehmer, Wägezellen, Zug-/Druckkraftaufnehmer und Zugmesslaschen. Mit vielen Kunden aus Mittelstand und großen Unternehmen verbindet uns eine enge Entwicklungspartnerschaft. Unsere erfahrenen Ingenieure und Techniker blicken tief in die Verfahren und Prozesse der Kunden. Das ausgereifte, universelle Produktprogramm ist in fast allen Industriebereichen für ein sehr großes Applikationsspektrum ausgelegt, von Maschinenbau über Kran- und Hebetechnik bis hin zur sterilen Verfahrenstechnik in der pharmazeutischen und biotechnologischen Produktion.

Messachsen beispielsweise eignen sich zur Überlastsicherung. Ein gutes Beispiel für einen solchen Einsatz ist die Kraftüberwachung in chromatographischen Linearsäulen. Im Chromatographieprozess ist es wichtig, die Säulen mit dem elektrischen Zylinder sehr gleichmäßig und kontinuierlich zu regeln, um beste Ergebnisse zu erzielen. Ein Lastbolzen kann in die Säule integriert werden, ohne die Bewegungen des Systems zu beeinflussen. Die Effizienz wird verbessert, während die Sicherheitsvorschriften eingehalten werden.

Biege- und Scherstäbe wiederum eignen sich hervorragend für die gravimetrische Füllstandsmessung. Hierbei handelt es sich um Kraftaufnehmer, die im Preis erschwinglich und dennoch sehr präzise sind. Dadurch ist es möglich, über das Gewicht von Tanks oder Silos auf deren Füllstand zu schließen. Hierbei kommen die Sensoren nicht mit dem Produkt in Berührung, ebenso sind im Sterilbehälter keinerlei weiteren Einbauten zur Füllstandsüberwachung notwendig. Entsprechend ist die Messung unabhängig von der Viskosität oder der Aggressivität des Mediums, auch werden infolgedessen weniger Dichtungen gebraucht und das Risiko einer Undichtigkeit minimiert. Dafür wird je Fuß ein Biege- oder Scherstab montiert, um das Gewicht des Gesamtsystems einschließlich Inhalt zu überprüfen. Als Komplettsystem bietet WIKA das Zusammenspiel aus Sensor, Auswerteeinheit und Display.

- Kraftsensoren, Wägezellen

- Druckkraftaufnehmer in Dünnfilmtechnik und DMS






WIKA: Spezialist für alle Messtechnik-Aufgaben
WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG
Joachim Zipp