Systec & Solutions GmbH

Produkt | 10.09.2019 - 09:56 Uhr
(Biometrische) AUthentifizierung in Reinräumen

  • Elektronische oder biometrischen Authentifizierung
  • Reduzierung von Falscheingaben
  • Signifikante Zeitersparnisse
  • Erfüllt FDA / ALCOA+ (21 CFR Part 11)
SICHERE UND EINFACHE AUTHENTIFIZIERUNG IN SEKUNDENSCHNELLE

Regelmäßige Anmeldungen, Bestätigungen oder elektronische Unterschriften gemäß 21 CFR Part 11 kosten auf Dauer viel Zeit und können zum Sicherheitsrisiko werden, wenn Mitarbeiter sich nicht an die Vorgaben für den sicheren Umgang mit Passwörtern halten. Ein effizienteres und sicheres Arbeiten lässt sich mit elektronischen oder biometrischen Authentifizierungslösungen realisieren, bspw. über eine RFID-Karte oder das Nymi Band. Die Nutzerauthentifizierung findet so in Sekunden statt, reduziert Falscheingaben und führt zu signifikanten Zeitersparnissen.

Die Schnittstelle zur Authentifizierung kann flexibel positioniert werden - integriert in die Glastastatur genauso wie über eine spezielle CONNECT BOX, die am HMI-System angebracht wird. Alle Lösungen entsprechen IP65 und wurden speziell für den Einsatz im Reinraum entwickelt. 

Erfahren Sie mehr unter: https://www.systec-solutions.com/de/loesungen/authentifizierung-im-reinraum/



(Biometrische) AUthentifizierung in Reinräumen
Systec & Solutions GmbH
Patrick Kühle