Vesch Technologies GmbH
Kompaktentstaubungsanlagen für High-Containment
Filteranlage - Kompaktentstaubungsanlage
Entstauber mit Vorabscheidung
Containment bis OEB5
Innovativer Explosionsschutz
Verbesserte Ergonomie, kompakte Abmessungen, GMP

Sie benötigen nur einen kleinen Volumenstrom unter 1350m³/h, jedoch bieten Ihnen gängige Lösungen aus dem Bereich der Industriestaubsauger keine ausreichende Prozesssicherheit?

Dann bieten wir Ihnen mit unserer Kompaktentstaubungsanlage eine hochwertige Alternative zum Industriestaubsauger!

Diese Anlage eignet sich für zündfähige Stäube und bietet auch bei OEB5 Stoffen absolute Sicherheit.

Unser innovatives System kommt ohne Glovebox oder Isolator aus und überzeugt somit durch leichtes Handling.
Die Kompaktentstaubungsanlage verfügt über einen frequenzregulierten Ventilator und eine Steuerung. Diese überwacht den störungsfreien Betrieb des Ventilators, alle Filterstufen sowie den Staubaustragsfüllstand an der mechanischen Vorabscheidung.
Auch eine Filtereinbauüberwachung sowie die Überwachung der Klappenstellungen sind möglich.

Die Kompaktentstaubungsanlage verfügt über ein Safe-Change-Verfahren, welches Ihnen einen sicheren und ergonomischen Tausch der Kassetten ermöglicht.

Bei unseren Systemen setzten wir auf primären und sekundären Explosionsschutz, indem sowohl staubexplosive Atmosphäre als auch wirksame Zündquellen vermieden werden. Sie sind daher unabhängig von vielen sonst kritischen Explosionskenngrößen einsetzbar.

Alle Ausführungen gibt es im leicht zu reinigenden GMP Design und mit minimalen Abmessungen.
Somit eignen sich unsere Laborentstaubungsanlagen ideal für die Aufstellung im Reinraum. Sie können also vom zusätzlichen Schutz des Reinraums profitieren und unter anderem die aufwändige Dekontamination von Technikbereichen ausschließen.

Durch ein mobiles Design der Kompaktentstaubungsanlage wird Ihnen auch der Einsatz in mehreren Reinräumen an unterschiedlichen Produktionslinien ermöglicht.

Zusätzlich sind alle Komponenten im hochwertigen Edelstahl-Gehäuse integriert, sodass – sofern rechtlich zulässig – die Luft im Umluftbetrieb direkt in den Reinraum entlassen werden kann. Dadurch vermeiden Sie eine komplizierte Anbindung an Ihr HVAC-System.

Bei Vesch Technologies steht die individuelle Umsetzung der Filteranlage nach Ihren Anforderungen und Wünschen im Fokus.
Sie haben weitergehende Anforderungen an Design und Funktionalität?
Sprechen Sie uns an – wir freuen uns auf ein gemeinsames Entwicklungsprojekt mit Ihnen!

 

Wir haben noch weitere passende Produkte für Sie!
Unsere Zuluftfilter bieten Filtration bereits vor dem Prozess und somit optimalen Schutz für Ihr Produkt und Ihre Mitarbeiter.
Sie benötigen eine Filteranlage für geringe Staubbeladung, z.B. im Labor- oder Verpackungsbereich?
Dann schauen Sie sich unsere Laborentstaubungsanlagen an.

Come in for more
Unternehmen
Vesch Technologies GmbH
Am Schwanensee 11
35423 Lich
Deutschland
Personen
Christoph Vetter