L.B. Bohle Maschinen + Verfahren GmbH

Die Nachfrage der Pharmaindustrie nach kontinuierlichen Prozessen steigt fortlaufend, da diese Kostenvorteile bieten, einen robusten Prozess darstellen und ein unkompliziertes Scale-Up ermöglichen. Trockengranulierung ist für großvolumige oder feuchtigkeitsempfindliche Produkte oft der Prozess der Wahl. L.B. Bohle erfüllt diese steigenden Anforderungen des Marktes mit dem BRC 25 und dem BRC 100 – einem innovativen Trockengranulierer mit Spaltregelung. Mit der Markteinführung der BRC-Serie bietet L.B. Bohle seinen Kunden nun das umfassendste Angebot an Granulationsverfahren.

Der BRC ermöglicht eine hohe Produktionskapazität mit minimalem Materialverlust. Dies wird durch eine schnel-le und präzise Kraftsteuerung der Kompaktierwalzen er-reicht. Die Krafterzeugung erfolgt rein elektromechanisch und ermöglicht somit konstante Schülpeneigenschaften. Der BRC regelt die Spaltdicke sehr innovativ und erzeugt eine gleichmäßige Kompaktierung des Materials über eine große Produktionsbandbreite von <1 kg/h bis zu 400 kg/h.

Das ausgefeilte Anlagendesign erleichtert das Handling und verkürzt die Montageprozedur während der Arbeitsschichten. Das „Hygienic Design“und die integrierten Waschdüsen garantieren einen effektiven Wash-In-Place (WIP) Prozess.

Mit dem Bohle Turbo Sieb (BTS) wird die erzeugte Schülpe kalibriert. Durch verschieden große konische Siebeinsätze lässt sich die Kalibrierung der Partikelgröße schonend durchführen, auch bei hohen Materialdurchsätzen. Durch eine Vielzahl unterschiedlicher Siebtypen ist der BRC flexibel für verschiedene Produkte und Schülpenei-genschaften geeignet.

Mit seinem funktionellen GMP gerechten Design sowie seiner Fähigkeit zur Implementie-rung unterschiedlicher PAT-Tools erfüllt der Kompaktierer die Anforderungen des Konzepts „Quality by Design“.



Come in for more
Unternehmen
L.B. Bohle Maschinen + Verfahren GmbH
Industriestr. 18
59320 Ennigerloh
Deutschland