ZETA GmbH
Globale Verkaufserfolge für ZETA BMRF XXL
Vorteile von Magnetrührwerken
Technologie für Rühraufgaben in großen Volumina
Homogene Durchmischung bei Rührprozessen
Referenzbeispiel
Über ZETA

Der zuletzt erreichte Quantensprung in der Magnetrührwerkstechnologie mit der Entwicklung des BMRF XXL trägt bereits erste Früchte: immer mehr Pharma-Konzerne weltweit vertrauen auf die entwickelte Technologie für Rühraufgaben in großen Volumina; zuletzt wurden acht dieser XXL Rührwerke nach Südkorea verkauft. Der Kunde zeigte sich sogar so zufrieden mit dem Produkt, dass nun in weiterer Folge die gesamte bereits bestehende Anlage auf ZETA Magnetrührwerke umgestellt werden soll. 

Der Einsatz von Magnetrührwerken in aseptischen, flüssigen Produktionsprozessen erfreut sich immer größerer Beliebtheit in der Pharmabranche. Für die biotechnologische Herstellung von Arzneimitteln wie Impfstoffe, monoklonale Antikörper, Insulin oder therapeutische Proteine muss stets höchste Qualität gewährleistet werden und die Magnetrührwerkstechnologie bietet den Unternehmen einen attraktiven Wettbewerbsvorteil: Im Vergleich zu Gleitring-gedichteten Rührwerken ist das Kontaminationsrisiko dank der hermetischen Trennung von Behälterinnenraum und Außenatmosphäre gleich null. Außerdem ist die Abnutzung erheblich geringer und erfordert dadurch auch weniger Wartung. Seit mehr als 15 Jahren sind Magnetrührwerke des steirischen Herstellers bereits weltweit im Einsatz. 

Vor kurzem wurde auch die letzte technische Hürde genommen, denn Magnetrührwerke sind nun auch in großen Produktionsvolumina bis zu 15.000L einsetzbar. Durch gezieltes Engineering der ZETA Experten konnte das Drehmoment weit über das erforderliche Maß hinaus erreicht werden, ohne dass kritische Pendelbewegungen oder gar ein Abrissdrehmoment drohten. Auch das Mischbild erwies sich als äußerst zufriedenstellend: zum einen durch CFD Simulationen, zum anderen durch Entfärbungsversuche im Acrylbioreaktor konnte die homogene Durchmischung in vorangegangen Projekten erfolgreich unter Beweis gestellt werden. 

Die Vorteile der Magnetrührwerkstechnologie nutzt seit kurzem auch Celltrion, ein Pharma-Unternehmen in Südkorea. Für die Herstellung von Biosimilars und innovativen neuen Medikamenten wurde ein Ausbau der bestehenden Anlagen geplant. Als Lösungsspezialist und Experte in der Entwicklung, Planung, Automatisierung und im Bau von Prozessanlagen für aseptische Prozesse konnte sich ZETA einmal mehr gegen die internationale Konkurrenz durchsetzen. „Acht ZETA BMRF XXL Rührwerke für je 12.500 L waren Teil des Konzepts. Beim anschließenden FAT (Factory Acceptance Test) haben unsere Rührwerke äußerst vielversprechende Ergebnisse erzielt, sodass sich der Kunde kurzerhand dazu entschloss, auch seine gesamte Bestandsanlage von Gleitringgedichteten auf Magnetrührwerke umzustellen“, freut sich Nicole Zangl, Produktmanagerin der ZETA Rührwerkstechnologie.

Über ZETA: Die ZETA-Gruppe baut Anlagen für aseptische flüssige Produktionsprozesse in der Biotech- und Pharmaindustrie, auf denen Wirkstoffe wie Antikrebsmittel, Insulin, Impfstoffe, Infusionen u.Ä. hergestellt werden. Das ZETA Produktportfolio ist vielfältig und reicht vom Conceptdesign für Pilotanlagen, über Basicdesign Konzepte bis hin zum konkreten Detaildesign und der Installation von schlüsselfertigen Produktionsanlagen. ZETA ist der richtige Partner im komplexen Scale Up Prozess - von der Idee im Labormaßstab bis zur Inbetriebnahme der fertigen Industrieanlage. Innovative Produktentwicklung für magnetische Rührwerke und prozessgesteuerte Freeze&Thaw Systeme zur optimalen Verarbeitung der Wirkstoffe runden das ZETA Produktportfolio ab. Die Wahl Automationslösung ist eine zentrale Aufgabe bei der Planung von ZETA Anlagen, die maßgeblich über den erfolgreichen Betrieb der Anlage im gesamten Lebenszyklus entscheidet. Mit 8 Niederlassungen in Europa, rund 470 hochqualifizierten MitarbeiterInnen zählt ZETA international zu den führenden Anbietern der Branche. ZETA Experten designen, konstruieren, bauen, automatisieren Produktionsanlagen an 3 europäischen Standorten, führen eine GMP konforme Qualifizierung durch und betreuen die Anlagen mit Service Paketen entlang der gesamten Anlagenlebenszyklen.



Come in for more
Unternehmen
ZETA GmbH
Zetaplatz 1
8501 Lieboch
Österreich