Datenschutz
Search
Datenschutzerklärung

Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung unserer Webseite x4com.de.

x4com.de ist ein Netzwerk und eine Online-Plattform für Unternehmen sowie Fach- und Führungskräfte. Die Kommunkationsplattform bietet die Möglichkeit zum Austausch zwischen Unternehmen und Personen mit den gleichen Interessensschwerpunkten.

Die Basis für diese Plattform ist eine Veranstaltung, auf dem sich Aussteller und Besucher persönlich treffen und austauschen können. Die Plattform bietet Ausstellern und Besuchern oder Unternehmen und Personen die Möglichkeit, sich auch nach der Veranstaltung zu vernetzen und austauschen zu können.

I. Allgemeine Informationen

Diensteanbieter/verantwortliche Stelle
Der Diensteanbieter im Sinne des TMG und die verantwortliche Stelle für die Datenerfassung nach der DSGVO auf dieser Webseite ist:

I-EC GmbH, Herr Harald Martin, Rudolf-Wild-Straße 84, 69214 Eppelheim
Telefon: 06221 793532, E-Mail: martin@i-ec.de

Der Schutz Ihrer Daten ist uns besonders wichtig. Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten ohne weitergehende Einwilligung deshalb nur, soweit dies zur Nutzung unserer Internetseite x4com.de erforderlich ist.

Widerruf einer erteilten Einwilligung
Haben Sie uns eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt, können Sie diese jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße haben Sie ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden:
https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Auskunfts-Löschungsrechte
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

II. Verarbeitung personenbezogener Daten

Zweck der Verarbeitung
Wir verarbeiten personenbezogene Daten, um unseren vertraglichen Verpflichtungen gegenüber unseren Nutzern nachzukommen. Die Verarbeitung der Daten ist die Voraussetzung dafür, dass wir Ihnen bspw. passende Kontakte und Angebote vorschlagen sowie Informationen geben können.

Registrierung
Zur Erstellung eines Nutzerkontos (Registrierung) müssen Sie Daten bereitstellen. Hierzu gehört eine E-Mail-Adresse, ein Nutzername und ein Passwort. Ihre Zugangsdaten sind für Dritte nicht einsehbar. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten ist Art. 6 I b) EU-DSGVO.

Profil
Wir erfassen die folgenden personenbezogenen Pflichtangaben bei Anlegen Ihres Profils: Namen Vorname, Firma, Adresse der Firma, geschäftliche E-Mail-Adresse, geschäftliche Telefon- und Mobil-Nummer, Bild, wenn Sie dieses hochladen. Von diesen Daten sind die folgenden im Mitgliederbereich für alle einsehbar:
Name, Vorname, Firma
Die anderen Daten sind nur für von Ihnen bestätigte Kontakte sichtbar. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten ist Art. 6 I b) EU-DSGVO.

Newsletter
An die E-Mail-Adresse, welche Sie angegeben haben, erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Newsletter, Status-E-Mails und Werbung für eigene ähnliche Angebote. Des weiteren nutzen wir die E-Mail-Adresse, um Ihr Profil für andere Mitglieder auffindbar zu machen und es anzuzeigen. Sie können der Zusendung der Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Dies ist auch durch Anklicken des in jedem Newsletter angegebenen Links möglich. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist Art. 6 I b) EU-DSGVO und Art. 6 I f) EU-DSGVO (für Newsletter).

Einladung zu Veranstaltungen
Es besteht die Möglichkeit von Unternehmen oder Personen zu Veranstaltungen, die auf unserer Webseite angeboten werden, einzuladen. Auch Sie können eine solche Einladung aussprechen. In diesen Fällen entscheidet der Einladende, welche Daten für welche Mitglieder sichtbar sind. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten ist Art. 6 I b) EU-DSGVO.

Nutzerfeedback
Wenn Sie eine Bewertung einer Veranstaltung oder einen sonstigen Kommentar zu unserer Webseite abgeben, verarbeiten wir Ihre Daten zur Evaluierung und ggf. Umsetzung des Feedbacks. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist Art. 6 I b) EU-DSGVO und Art. 6 I a) EU-DSGVO (ggf. gesonderte Einwilligung).

III. Automatische Datenerfassung auf x4com.de

Wenn Sie unseren Service unter x4com.de nutzen, werden automatisch diejenigen Daten aufgezeichnet, die bei Besuch einer Webseite von Ihrem Browser verschickt werden und die zur Nutzung des Portals x4com.de erforderlich sind. Diese Daten sind:
  • Ihre Webanfrage, d.h. welches unserer Angebote Sie angeklickt haben,
  • die Nutzer-IP-Adresse,
  • den Browsertyp,
  • die Browsersprache,
  • Datum und Uhrzeit Ihres Besuches auf unserer Webseite
  • Website, die Sie über unsere Webseite aufrufen
Nach Beendigung der Nutzung werden die Daten lediglich anonymisiert gespeichert, um die Qualität unserer Dienste zu verbessern.

Cookies
Wenn Sie unsere Webseite erstmals besuchen, senden wir einen Cookie an Ihren Computer. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die eine bestimmte Zeichenfolge enthält, und mit Hilfe derer es möglich ist, Ihren Browser zu identifizieren. Weitere Informationen können wir durch diesen Cookie nicht erhalten. Wir setzen diese ein, um die Qualität unseres Services stetig zu verbessern, indem wir die Benutzerpräferenzen ermitteln und unser Angebot aktuell an die Kundenwünsche anpassen können.
Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass dieser alle Cookies ablehnt. Wir weisen darauf hin, dass durch eine vollständige Ablehnung der Cookies die von uns angebotenen Funktionen und Dienste ggf. nicht vollständig abgebildet werden können.

IV. Weitergabe von Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur an Dritte weitergegeben, wenn
  • dies zur Erfüllung des Geschäftszweckes erforderlich ist, bspw. wenn wir Ihr Profil einem anderen Nutzer zugänglich machen;
  • uns eine Einwilligung von Ihnen hierzu vorliegt;
  • wir gesetzlich, gerichtlich oder behördlich hierzu verpflichtet werden.
Popular Posts
Post 1
Post 3
Post 4
Post 5